Trainerkurs Fußball in Leipzig

Teilnehmer Trainerkurs Fußball Bild vergrößern Die Teilnehmer des Trainerkurs Fußball in der Botschaft (© Deutsche Botschaft Lomé)

Herr Essossina Soukouna und Herr Safiana Yaya werden ab dem 27.02.2017 am Trainerkurs in der Sportart Fußball in Leipzig teilnehmen. Die zwei Togoer werden fünf Monate lang Kenntnisse in Spezialisierung (Theorie und Praxis), allgemeine Trainingswissenschaft, Sportmedizin, Sportpädagogik, Sportpsychologie, Krafttraining, Sportmanagement und in der deutschen Sprache sammeln.

Der Internationale Trainerkurs (ITK) ist Teil der auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik der Bundesrepublik Deutschland. Seit 1991 wird er vom Auswärtigen Amt gefördert. Jährlich werden zwei 5-monatige Kontaktstudien als „Internationale Weiterbildungskurse für Sportlehrer und Trainer“ in jeweils vier wechselnden Sportarten / Spezialisierungen und Fremdsprachen von der sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig durchgeführt.

Die Termine und Ausschreibungsinformationen werden von der deutschen Botschaft an die entsprechenden Ministerien und Sportverbände weitergeleitet.

Bewerbungen sind grundsätzlich bei der Botschaft gemäß den festgesetzten Fristen einzureichen.

Frau Angèle Kammoi-Lare (auf untenstehendem Foto) ist gerade aus Leipzig zurückgekehrt. Vom 29.08.2016 bis zum 31.01.2017 absolvierte sie dort einen Kurs als Konditionstrainer. Stolz und voller Pläne präsentierte sie in der Botschaft ihr Diplom.

Nähere Informationen über Kursangebot, Zulassungsbedingungen und Bewerbung finden Sie auf der Website des ITK:

www.itk.uni-leipzig.de

Absolventin Kurs Konditionstrainer Bild vergrößern Angèle Kammoi-Lare präsentiert Botschafter Christoph Sander stolz ihr Diplom (© Deutsche Botschaft Lomé)

Trainerkurs Fußball

GoalRef System Armbanduhr